Aktuelles

Zeige:
Alle Gebet Jugendvigil Jugendvigil Neuzelle Kloster Moenche neuzelle Presse advent
07.
Dezember
Roratemessen – das Licht scheint in der Finsternis

Die Roratemessen am frühen Morgen in Dunkelheit, nur mit Kerzenschein, sind besonders sinnfällige Gottesdienste auf dem Weg durch den Advent auf Weihnachten hin, wenn das wahre Licht der Welt erscheint. Die Bezeichnung „Rorate“ kommt vom lateinischen Introitusgesang Rorate caeli desuper, et nubes pluant iustum:aperiatur terra, et germinet Salvatorem. – Tauet Himmel, von oben, ihr Wolken, regnet den Gerechten: Es […]

Weiterlesen
01.
Dezember
Nächstes Jahr ist viel los

Neuzelle ist immer einen Besuch wert. Viele Menschen kommen, besichtigen die Kirche und nehmen an unserem Chorgebet teil, dass ja täglich stattfindet (Unsere Chorgebetszeiten finden Sie hier). Schon in diesem Jahr waren unsere Angebote sehr gut besucht und wir freuen uns vor allem um die umwerfende Beteiligung an der Jugendvigil. Im nächsten Jahr haben wir […]

Weiterlesen
Die Mitglieder dieser Gruppe sind Pater Coelestin, Schwester Sylvaine, Schwester Katharina, Prof. Giedrius Gapsys, Pater Prior Simeon, Frater Zacharias und Prof. Frater Kees Pouderoijen.
21.
November
Neues Graduale in Arbeit

Pater Prior Simeon ist derzeit in Heiligenkreuz um gemeinsam mit einer Arbeitsgruppe die ersten Schritte auf dem Weg hin zu einem erneuerten Graduale Cisterciense zu beschreiten. Wir Zisterzienser haben eine eigene alte Choraltradition. Das Graduale, das Buch mit den Gesängen für die Messfeier, wurde zuletzt in den 1950er Jahren publiziert. Eine neue Ausgabe ist daher […]

Weiterlesen
19.
November
Winterkapelle mit neuem Chorgestühl

Endlich haben wir auch für die Winterzeit einen schönen Raum zum Beten. Am Morgen, wenn wir die Vigilien und die Laudes singen und anschließend die Hl. Messe feiern, ist es in der großen Kirche dann doch zu kalt. Deswegen haben wir schon letztes Jahr eine kleine Winterkapelle eingerichtet, die jedoch nur provisorisch möbliert war. Jetzt […]

Weiterlesen
16.
November
Unser Brevier gibt es nun interlinear

Pater Konrad, einer der Mönche hier in Neuzelle, hat viel im Verborgenen gearbeitet. Oft fragen ja manche Menschen, was die Mönche den ganzen Tag machen. Pater Konrad hat neben seiner Doktorarbeit fleißig an einem neuen Brevier gearbeitet, zusammen mit Ordensschwestern unseres Ordens im Team. Das Brevier ist zweisprachig Latein-Deutsch, was das Beten für Gäste und […]

Weiterlesen
11.
November
Fall der Mauer war Frucht des Gebetes

Die katholische und die evangelische Gemeinde in Neuzelle feierten gemeinsam einen ökumenischen Dankgottesdienst zum 30. Jahrestag des Falles der Berliner Mauer. Frater Aloysius Maria Zierl betonte in seiner Predigt die Dankbarkeit – besonders dafür, dass der Umbruch friedlich geschehen war, aber auch die Notwendigkeit der Versöhnung und des Verzeihens. Er mahnte auch zur Wachsamkeit gegenüber […]

Weiterlesen