Aktuelles

Zeige:
Alle Kardinal Wölki Katholische Kirche Missbrauch Missbrauch Katholische Kirche Wölki Gebet Jugendvigil Jugendvigil Neuzelle Kloster Moenche neuzelle Presse advent
24.
November
Pressekonferenz zur Urkundenübergabe

Wir veröffentlichen hier die aktuelle Pressemitteilung der Stiftung Stift Neuzelle: ÜBERGABE NOTARIELLES KAUFANGEBOT ZUM FORSTHAUS TREPPELN AN DAS ZISTERZIENSERPRIORAT NEUZELLE Sehr geehrte Damen und Herren, unter Berücksichtigung der Bedürfnisse einer klösterlichen Lebensweise haben sich die Neuzeller Zisterzienser im August 2018 entschieden, im Umfeld von Neuzelle ein eigenes Gelände zu erwerben und dort ein Kloster neu […]

Weiterlesen
23.
November
Christkönig und Herz-Jesu-Weihe

Wir Mönche erneuern zweimal im Jahr die Weihe unseres Klosters an das heiligste Herz Jesu: Einmal am Herz Jesu Fest im Juni und am Christkönigssonntag, also gestern. Wenn unser Herr Jesus Christus das “Reich Gottes” verkündigt, so handelt es sich nicht um ein irdisches Reich, das in äußeren politischen oder institutionellen Strukturen besteht. Als Pilatus […]

Weiterlesen
23.
November
Jugendvigil muss leider entfallen. Digitale Jugendvigil!

Liebe Jugend, leider muss die Jugendvigil am 4. Dezember entfallen. Die aktuellen Corona-Richtlinien geben uns dazu Anlass. Aber gute Nachrichten: Wir werden eine „Digitale Jugendvigil“ auf Youtube präsentieren. Kurz und knackig. Die nächste Jugendvigil ist am 5. März 2021. Infos hier. Gott behüte Euch alle! Foto: Zisterzienseropriorat Neuzelle  

Weiterlesen
20.
November
Reupload: Die Pressekonferenz in voller Länge und ohne Ton/Bildfehler

Da es beim Livestream leider zu einem kurzen Ton- und Bildausfall kam, hier nochmal der Reupload des Videos ohne Fehler. Die Aufzeichnung hatte schon fast 2000 Aufrufe aber wir haben uns entschieden, sie auszutauschen: Foto: Zisterzienserkloster Neuzelle ; Video: Landespressekonferenz

Weiterlesen
19.
November
Der neue Name unseres Klosters

Wir freuen uns, dass unser Klosterprojekt jetzt an die Startlinie tritt. Passend zum Start haben wir einen Namen für unser gemeinsames Projekt gefunden. Der Name orientiert sich am Neuzeller Wallfahrtslied, das heute aktueller denn je ist! Einfach mal reinhören: Foto: Zisterzienserkloster Neuzelle

Weiterlesen
18.
November
Das Grundstück ist da! Und der Name auch!

Kulturministerin Schüle informierte mit Partnern bei einer einstündigen Pressekonferenz heute Mittag über den geplanten Verkauf des ehemaligen Forsthauses Treppeln an das Priorat Neuzelle Künftiges Kloster soll „Maria Mutter Friedenshort“ heißen. Die Pressestelle des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur in Brandenburg hat dazu die nachstehende Pressmitteilung herausgegeben: Der Stiftungsrat der Stiftung Stift Neuzelle hat heute beschlossen, […]

Weiterlesen







    • Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

      Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.


      Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.


    Vielen Dank für Ihre Nachricht.

    Wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.

    • Zisterzienserpriorat Neuzelle e.V.
    • Stiftsplatz 5
    • 15898 Neuzelle
    • Tel. +49 33652 7151 (9-11 & 14-17 Uhr)