Aktuelles

Zeige:
Alle Pater Alberich Primizsegen Kardinal Wölki Katholische Kirche Missbrauch Missbrauch Katholische Kirche Woelki Gebet Jugendvigil Jugendvigil Neuzelle Kloster Moenche neuzelle Presse advent
16.
Februar
Requiem für den Stifter Heinrich

Heinrich III., genannt der Erlauchte (* um 1215 in Meißen?; † 15. Februar 1288 in Dresden) war seit 1221 als Heinrich III. Markgraf von Meißen und als Heinrich IV. Markgraf der Lausitz, Landgraf von Thüringen und Pfalzgraf von Sachsen aus dem Hause Wettin. (Quelle: Wikipedia) Heinrich der Erlauchte gründete 1268 das Kloster Neuzelle. Als Mönche […]

Weiterlesen
14.
Februar
Bundesrichter a.D. Fischer kritisiert Berichterstattung über Missbrauch

Wird die Berichterstattung über das Missbrauchsgutachten im Erzbistum Köln zur medialen Hysterie, in der es mehr um Personaliaals um die Sache geht? Der frühere Bundesrichter Thomas Fischer hat sich in seiner SPIEGEL-Kolumne geäußert. Hier finden Sie den sehr lesenswerten Artikel: https://www.domradio.de/themen/sexualisierte-gewalt/2021-02-11/die-kirche-als-suendenbock-bundesrichter-ad-fischer-kritisiert-berichterstattung-ueber-missbrauch

Weiterlesen
12.
Februar
Heiliger Erzengel Michael – verteidige uns im Kampfe!

Pater Simeon hat das Erzengel-Michael Gebet auf Deutsch vertontund wir haben es in ein wunderbares Youtube Video gepackt. Viel Freude beim Anschauen und Mitbeten: Papst Franziskus über den Erzengel Michael: „Michael – der Name bedeutet: »Wer ist wie Gott?« – ist der Streiter für den Primat Gottes, für seine Transzendenz und Macht. Michael kämpft dafür, […]

Weiterlesen
11.
Februar
Maria Mutter Friedenshort

Heute feiern wir den Gedenktag unserer lieben Frau von Lourdes.Im Jahre 1908 beging die katholische Kirche das 50-Jahr-Jubiläum der ersten Erscheinung Mariens in Lourdes vom 11. Februar 1858. Damals erhob Pius X. den 11. Februar zum Mariengedenktag. Grundlage sind die Erscheinungen der Gottesmutter an Bernadette Soubirous in Lourdes. Diese Erscheinungen dürfen gleichsam als die Bestätigung […]

Weiterlesen
11.
Februar
„Nähe ist ein kostbarer Balsam“

Heute feiern wir den Gedenktag Unserer Lieben Frau im Lourdes, der seit 1993 auch als Welttag der Kranken begangen wird. Papst Franziskus hat dazu eine Botschaft veröffentlicht, in der er schreibt:„Die Nähe ist in der Tat ein kostbares Balsam, das dem Leidenden in seiner Krankheit Stütze und Trost gibt. Für uns Christen ist die Nähe […]

Weiterlesen
10.
Februar
Abt Maximilian ist seit zehn Jahren unser Abt!

Am 10. Februar 2011, vor genau 10 Jahren, ist Pater Maximilian Heim, damals Prior von Stiepel, vom Kapitel des Stiftes Heiligenkreuz zum Abt gewählt worden. Heute schauen wir dankbar auf die vergangenen zehn Jahre zurück: So vieles ist seitdem geschehen, Vieles hat Gott geschenkt, Vieles ist gewachsen. Lieber Abt Maximilian, vergelt’s Gott für Deinen väterlichen […]

Weiterlesen







    • Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

      Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.


      Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.


    Vielen Dank für Ihre Nachricht.

    Wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.

    • Zisterzienserpriorat Neuzelle e.V.
    • Stiftsplatz 5
    • 15898 Neuzelle
    • Tel. +49 33652 7151 (9-11 & 14-17 Uhr)