02.
Juni

Es ist eine große Freude, dass der Klosterneubau immer weiter Menschen begeistert. Nicht nur unzählige Spender und Beter bauen aktiv an dieser frohen Botschaft für Deutschland mit, sondern jetzt auch die Kolpingjugend des Bistums Görlitz. Motivierte Jugendliche, viel Freude und Schaffenskraft wurden in die Waagschale geworfen und heraus kommt (nach weiteren kommenden Arbeitseinsätzen) eine Bauunterkunft für das Klostergelände. Wir sind gespannt!

Foto: Kolpingjugend

Diesen Artikel teilen:
Kommentare: