10.
Oktober

Pater Alberich und Pater Isaak waren auf der Geburtstagsparty
eines der Bewohner vom betreuten Wohnen der St. Florian-Stiftung.
Als Highlight des Tages gab es eine Bimmel-Bahn-Fahrt durch das
Neuzeller Umland.
Pater Alberich besucht die Wohnstätten für Behinderte regelmäßig
und feiert mit ihnen Andachten.
Es ist eine wichtige und sehr interessante Aufgabe,
da Gott vor allem in den Menschen gegenwärtig ist,
die nicht in den Kategorien unserer Leistungsgesellschaft erfassbar sind.

Bild: Zisterzienserpriorat Neuzelle

Diesen Artikel teilen:
Kommentare: