08.
Juli

Die Inneneinrichtung des „Heidedoms“ aus Sallgast hat seit einiger Zeit eine neue Bestimmung als Einrichtung unserer Hauskapelle gefunden. Nun hat Pfarrer Christoph uns besucht und sich gefreut, dass der schöne Hauptaltar und die Seitenaltäre so wunderbar Gebrauch finden. Es war eine wunderbare Begegnung!

In unserer Hauskapelle beten wir regelmäßig den Rosenkranz und halten eucharistische Anbetung. Uns war es wichtig, dass unser himmlischer „Chef“ auch einen Ort in unserer Klausur bekommt. Danke an die Gemeinde Finsterwalde für die Leihgaben!

Foto: Zisterzienserpriorat Neuzelle

Diesen Artikel teilen:
Kommentare: